Korsika – Insel der Schönheit

die Perle im Mittelmeer – atemberaubende Natur

Dienstag, 23. Mai 2017 bis Montag, 29. Mai 2017
7 Tage

Korsika – eine Rundreise von der Nordspitze bis zur Südspitze und wieder zurück. Es erwarten Sie wilde Gebirge, steile Küstenabschnitte, sanfte Buchten, roter Fels und blaues Meer. Bei dieser Reise erleben Sie das Felsspektakel der Calanche, das pittoreske Bonifacio, sowie eine Rundfahrt um das Cap Corse – die Nordspitze Korsikas.


1. Tag: Anreise Gardasee: Gmünd – Linz – Salzburg – vorbei an Innsbruck – Brenner – an den herrlichen Gardasee zur Zwischennächtigung.

2. Tag: Gardasee – Raum Livorno: Heute geht es vom herrlichen Gardasee vorbei an Verona in den Raum Livorno zur Nächtigung.

3. Tag: Gardasee – Bastia: Sie fahren früh morgens mit der Fähre von Livorno nach Bastia, der ehemaligen Hauptstadt Korsikas, und genießen ihr Frühstück an Bord. Ankunft ca. mittags. Am Hafen von Bastia starten Sie zu einer Rundfahrt um das Cap Corse, der Nordspitze Korsikas, die auf einzigartige Weise die landschaftliche Vielfalt der Insel widerspiegelt. Saugen Sie die ersten Eindrücke der abwechslungsreichen Natur auf. Im Osten finden Sie wunderschöne Badebuchten zwischen schroffen Felsen. Sie durchqueren das Landesinnere des Caps und kommen zum westlichen Teil, der durch fjordartige Einschnitte sein Landschaftsbild ständig verändert und erreichen am Abend das Hotel im Raum Bastia.

4. Tag: Bastia – Porto-Calanche – Ajjaccio: Sie verlassen das Hotel am Morgen und starten zur landschaftlich schönsten Tour auf Korsika. Sie durchfahren die atemberaubende Schlucht Scala di Santa Regina und kommen zum höchsten Stausee der Insel, nach Calacuccia. Sie fahren nun wieder abwärts und passieren die tiefste Schlucht, die Spelunka- Schlucht, bevor Sie an den schönsten Golf, den von Porto kommen. Die nun folgenden Kilometer gehören zweifelsfrei zu den herrlichsten, die es auf der Insel gibt. Blutrote Felsen stürzen ins tiefblaue Meer und die schmale, kurvenreiche Straße schlängelt sich eng an die Berge geschmiegt durch dieses Naturschauspiel. Nächtigung im Raum Ajaccio.

5. Tag: Ajaccio – Bonifacio – Porto Vecchio: Der heutige Weg führt zunächst in die korsische Stadt der Insel, nach Sartene mit einer mittelalterlichen Fassade. Gegen Mittag erreichen Sie die Südspitze Korsikas, die alte Hafenstadt Bonifacio, hoch über dem Meer auf einem Kreidefelsen gebaut. Ein wunderschöner
Naturhafen und eine überwältigende Altstadt machen den Ort so sehenswert. Der Ausblick auf die bizarr geformten Felsen im tiefblauen Meer vor Bonifacio lohnt sich. Von der Südspitze geht es wieder nordwärts zum Übernachtungsort im Raum Porto Vecchio.

6. Tag: Porto Vecchio – Fähre – Lucca / Montecatini: Nach dem Frühstück geht es weiter entlang der Ostküste. Vorbei an den Badeorten wie Favone, Ghisonaccia und Moriani Plage nach Bastia. Genießen Sie heute Vormittag noch einen Kaffee auf der Place Saint-Nicolas, direkt am Hafen von Bastia gelegen. Mittags verlassen Sie die wunderschöne Insel und fahren mit der Fähre zurück nach Livorno. Weiterfahrt zu unserer letzten Zwischennächtigung.

7. Tag: Heimreise: nach dem Frühstück.

Korsika-Paket p.P. € 27,-
(bei Buchung bekannt geben)
• Wein- und Likörprobe im Raum Patrimonio
• Korsisches Spezialitäten-Mittagessen
• Bähnchenfahrt in Bonifacio

Reisepass erforderlich !

Abfahrtenplan

05.45 UhrSchrems – Busbahnhof (Schloss)
05.00 UhrHoheneich Gasth. Gruber
06.00 UhrGmünd I – Bezirkshauptmannschaft
06.05 UhrGmünd II – Schubertplatz
06.10 UhrGmünd II – Garage Fa. Pölzl
06.20 UhrAlt Weitra – Haltestelle
06.25 UhrWeitra – Sparkassenplatz

Zustiegsmöglichkeiten: Wir bitten Sie, die gewünschte Einstiegstelle bei der Buchung bekannt zu geben. Um sich lange Sammelrouten zu ersparen bieten wir für Kunden, welche mit dem eigenen PKW anreisen, eine Parkmöglichkiet auf unserem Firmenareal in Gmünd Lainsitzweg 10.

Zusätzliche Zustiege zu der Hauptroute erfolgen mit Kleinbussen – bei mind. 4 Personen ist die Hin- und Rückfahrt ohne Kosten.

Taxi-Abholung: Unter 4 Personen ist eine Taxi-Abholung von den Bezirken Zwettl, Horn und Waidhofen zum Hauptbus möglich. Kosten pro Person bei Mehrtagesfahrten € 35,-- pro Person für Hin- und Rückfahrt.