Muttertag am Achensee

Samstag, 13. Mai 2017 bis Sonntag, 14. Mai 2017
2 Tage

An diesem ganz besonderen Tag entführen wir Sie in die wundervolle Umgebung des Achensees. Dort werden Sie einen unvergesslichen Muttertag – eventuell auch mit Ihrer Familie – verbringen.


1. Tag: Gmünd – Kitzbühler Horn - Achensee: Anreise über Linz – Salzburg – Bad Reichenhall – durch das kleine Deutsche Eck nach Lofer – Kitzbühel. Auffahrt auf das Kitzbühler Horn. Mit dem Bus geht es bis zum Alpenhaus auf einer gut ausgebauten Panormastraße (Länge 7,5 km). Genießen Sie hier das herrliche Panorama mit Blick auf die Kitzbühler Alpen, Großvenediger, Hohe Tauern, Zillertaler Alpen und viele andere Gipfel. Gelegenheit zum Mittagessen im Alpenhaus (Buffet). Weiterfahrt zum Hotel am Achensee. Da der Muttertag ein besonderer Tag zum Feiern ist, serviert man Ihnen am Abend ein Muttertagsmenü. Natürlich darf dabei ein musikalisches Rahmenprogramm nicht fehlen.

2. Tag: Schifffahrt Achensee – Hellbrunn – Heimreise: Nach dem Frühstück beginnen wir den heutigen Muttertag mit einer gemütlichen Schifffahrt am größten See Tirols, dem Achensee, ab Pertisau bis Scholastika. Mit dem Bus geht es weiter über den Achenseepass nach Rottach-Egern – Miesbach – nach Salzburg. Gelegenheit zur Besichtigung der Hellbrunner Wasserspiele (Eintritt extra). Die Wasserspiele in Hellbrunn sind ein einzigartiges Erlebnis, das es in dieser Form nirgendwo anders gibt. Bei den Wasserspielen wissen Sie nie, was als Nächstes auf Sie zukommt. Die jüngste Attraktion ist das mechanische Theater. 200 wassergetriebene Figuren stellen das Leben in einer barocken Kleinstadt dar. Anschließend Heimreise.

Extrakosten: Hellbrunn € 12,-
• Schloss mit Audioguide
• Wasserspiel mit Führung

Abfahrtenplan

05.45 UhrSchrems – Busbahnhof (Schloss)
05.00 UhrHoheneich Gasth. Gruber
06.00 UhrGmünd I – Bezirkshauptmannschaft
06.05 UhrGmünd II – Schubertplatz
06.10 UhrGmünd II – Garage Fa. Pölzl
06.20 UhrAlt Weitra – Haltestelle
06.25 UhrWeitra – Sparkassenplatz

Zustiegsmöglichkeiten: Wir bitten Sie, die gewünschte Einstiegstelle bei der Buchung bekannt zu geben. Um sich lange Sammelrouten zu ersparen bieten wir für Kunden, welche mit dem eigenen PKW anreisen, eine Parkmöglichkiet auf unserem Firmenareal in Gmünd Lainsitzweg 10.

Zusätzliche Zustiege zu der Hauptroute erfolgen mit Kleinbussen – bei mind. 4 Personen ist die Hin- und Rückfahrt ohne Kosten.

Taxi-Abholung: Unter 4 Personen ist eine Taxi-Abholung von den Bezirken Zwettl, Horn und Waidhofen zum Hauptbus möglich. Kosten pro Person bei Mehrtagesfahrten € 35,-- pro Person für Hin- und Rückfahrt.