Bezaubernde Opatija / Abbazzia - Riviera

Donnerstag, 12. Oktober 2017 bis Sonntag, 15. Oktober 2017
4 Tage

Opatija ist die Perle der kroatischen Traumküste. Geschützt von kalten Winden, erfreut sich Opatija einer immergrünen Vegetation. Bereits 1889 wurde das damalige Abbazzia zum Luftkurort ernannt. Auch heute noch können Sie in der vom k.u.k. Flair berührten Umgebung alle Vorzüge des milden mediterranen Klimas genießen.


Die Unterbringung erfolgt im komfortablen, neu renovierten 5*-Hotel Ambasador.
200 komfortabel eingerichtete Zimmer mit Klimaanlage, Minibar, Safe, LCD-Fernseher
usw. Im Wellness- und Spa-Zentrum können Sie Körper und Geist wieder in
Schwung bringen. Das Hotel hat einen Innen- und Außenpool und liegt oberhalb
des Privatstrandes an der Lungomare. Die 12 km lange Promenade, welche direkt
an der Adriaküste entlangführt, lädt Sie zum Bummeln ein. Das Ortszentrum von
Opatija ist in wenigen Minuten erreichbar.

1. Tag: Gmünd – Opatija: Gmünd – Wien – Graz – Spielfeld – Trojane (Mittagessen) – anschl. Weiterfahrt an die Küste nach Opatija. Zimmerbezug – Abendessen vom Buffet – Nächtigung.

2. Tag: Schiffsausflug - Mittagessen und Pula: Vormittags Panorama-Schifffahrt entlang der herrlichen Küste bis Mosenicka Draga – ca. 1 Std. Aufenthalt in dem schönen Fischerdorf – Weiterfahrt mit dem Bus in ein Dorf, wo ein landestypisches Mittagessen serviert wird (Grappa, Istrische Suppe, Fleisch und Beilagen, Salat, Dessert, ½ l Wein, Limo, Mineralwasser). Nach dem Mittagessen Besuch der alten römischen Stadt Pula mit dem weltbekannten Amphietheater. Nach einer Stadtführung geht es zurück über Lovran nach Opatija. Am Abend Themenbuffet mit Folklore im Hotel.

3. Tag: Freizeit oder fak. Ausflug Rijeka und Insel Krk: Fahrt mit der Reiseleitung nach Rijeka (3.-größte Stadt Kroatiens), anschl. Weiterfahrt über die imposante Brücke auf die Insel Krk. Spaziergang durch die Stadt Krk. Anschl. Fahrt in die alte, in einem Weintal liegende romantische Stadt Vrbnik. Bei einer Wein- od. Schnapsprobe genießen Sie einen Imbiss mit luftgetrocknetem Schinken und Käse. Um ca. 14.00 Uhr Rückfahrt ins Hotel. Den Nachmittag können Sie individuell gestalten.


4. Tag: Heimreise: nach einem reichhaltigen Frühstückbuffet Antritt der Heimreise.

Reisepass erforderlich !

Abfahrtenplan

05.45 UhrWeitra – Sparkassenplatz
05.50 UhrAlt Weitra – Haltestelle
06.00 UhrGmünd II – Garage Fa. Pölzl
06.05 UhrGmünd II – Schubertplatz
06.10 UhrGmünd I – Bezirkshauptmannschaft
06.15 UhrHoheneich – Gasth. Gruber
06.20 UhrSchrems – Busbahnhof (Schloss)
06.25 UhrVitis – Lagerhaus
06.45 UhrWaidhofen – Parkplatz Waldrapp

Zustiegsmöglichkeiten: Wir bitten Sie, die gewünschte Einstiegstelle bei der Buchung bekannt zu geben. Um sich lange Sammelrouten zu ersparen bieten wir für Kunden, welche mit dem eigenen PKW anreisen, eine Parkmöglichkiet auf unserem Firmenareal in Gmünd Lainsitzweg 10.

Zusätzliche Zustiege zu der Hauptroute erfolgen mit Kleinbussen – bei mind. 4 Personen ist die Hin- und Rückfahrt ohne Kosten.

Taxi-Abholung: Unter 4 Personen ist eine Taxi-Abholung von den Bezirken Zwettl, Horn und Waidhofen zum Hauptbus möglich. Kosten pro Person bei Mehrtagesfahrten € 35,-- pro Person für Hin- und Rückfahrt.