Goldener Herbst im Moseltal

Mosel – Trier - Luxemburg

Donnerstag, 13. September 2018 bis Sonntag, 16. September 2018
4 Tage

Die Mosel-Region ist das älteste Weinanbaugebiet Deutschlands. Mächtige Burgen und Ruinen, idyllische Weinorte, die Stadt Trier und die berühmten Moselweine erwarten Sie bei dieser romantischen Herbstreise ins Moselland. Eine Stadtführung in Trier – geprägt von der römischen Geschichte – und ein Abstecher ins benachbarte Luxemburg dürfen natürlich nicht fehlen.


1. Tag: Anreise über Passau – Regensburg – Nürnberg - Heilbronn nach Trier, die älteste Stadt Deutschlands, zu Ihrem Hotel.


2. Tag: Trier – Luxemburg: Bei einer Rundfahrt und einem geführten Spaziergang durch Trier sehen Sie die wichtigsten Baudenkmäler der weltberühmten Stadt, die über neun UNESCO Welterbestätten wie die Porta Nigra, die Konstantin Basilika, die Kaiserthermen und das Amphitheater verfügt. Weiterfahrt in das
Großherzogtum Luxemburg, wo Sie das Bankenviertel und die europäischen Institutionen sehen werden. Natürlich darf aber auch die schöne Altstadt mit dem Großherzoglichen Palast nicht fehlen. Rückfahrt nach Trier.


3. Tag: Mosel:
Nach dem Frühstück geht die Fahrt mit Ihrer Reiseleitung entlang der Mosel nach Bernkastel-Kues. Bei einer Altstadtführung lernen Sie das gemütliche Moselstädtchen näher kennen, bevor am frühen Nachmittag die ca. 1,5 stündige Schifffahrt nach Traben-Trarbach startet. Am Nachmittag fahren Sie entlang der Mosel zurück Richtung Trier mit Zwischenstopp auf einem Weingut und erleben dort einen moselländischen Abend mit zünftiger Weinprobe. Abendessen und stimmungsvolle Unterhaltungsmusik.


4. Tag:
Nach dem Frühstück Antritt der Heimreise ins Waldviertel.

Reisepass erforderlich !

Abfahrtenplan

04.45 UhrSchrems – Busbahnhof (Schloss)
04.50 UhrHoheneich –Gasth. Gruber
05.00 UhrGmünd I – Bezirkshauptmannschaft
05.05 UhrGmünd II – Schubertplatz
05.10 UhrGmünd II – Garage Fa. Pölzl
05.20 UhrAlt Weitra – Haltestelle
05.25 UhrWeitra – Sparkassenplatz

Zustiegsmöglichkeiten: Wir bitten Sie, die gewünschte Einstiegstelle bei der Buchung bekannt zu geben. Um sich lange Sammelrouten zu ersparen bieten wir für Kunden, welche mit dem eigenen PKW anreisen, eine Parkmöglichkiet auf unserem Firmenareal in Gmünd Lainsitzweg 10.

Zusätzliche Zustiege zu der Hauptroute erfolgen mit Kleinbussen – bei mind. 6 Personen ist die Hin- und Rückfahrt ohne Kosten in den Bezirken Gmünd, Waidhofen und Zwettl (außer bei Tagesfahrten).

Taxi-Abholung: Ab 4 Personen ist eine Taxi-Abholung von den Bezirken Zwettl, Horn und Waidhofen zum Hauptbus möglich. Kosten pro Person bei Mehrtagesfahrten € 35,-- pro Person für Hin- und Rückfahrt.