Frühling am Comer See

und Ausflug Bernina - Express

Montag, 17. Mai 2021 bis Freitag, 21. Mai 2021
5 Tage

Der Comer See, ist mit knapp 415 m der tiefste Binnensee Europas. Die herrliche Landschaft und die Schönheit des Sees verzaubern die Besucher. Es entstanden entlang des Sees zahlreiche Villen, Parks und Gärten dadurch gedeiht eine Vielfalt von exotischen Pflanzen. Der See ist von einer grandiosen Bergkulisse umgeben. Unsere Hotelunterbringung ist in einem Resort direkt am See mit 4 x All Inclusive Verpflegung. Zwei als Sup. 3* bewertete Hotels, das Hotel Britannia Excelsior und das Hotel Bazzoni, beide Hotels direkt am See.


 1. Tag: Anreise Comer See über  Salzburg – Innsbruck – Landeck – über den Malojapass an den Comersee nach Cadenabbia / Tremezzo. Hotelbezug.

2. Tag: Como und Lugano:  Besichtigung der direkt am See gelegenen Stadt Como, die auch der Sitz einer großen Seidenindustrie war. Zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt gehören der Dom und das alte Rathaus. Am Nachmittag Fahrt in das nahe gelegene Lugano mit südländisch anmutenden Plätzen und Arkaden sowie der Seepromenade mit dem Belvedere-Garten. Neben den Kamelien und Magnolien schmücken zahlreiche subtropische Gewächse sowie moderne Kunstwerke das Parkbild. Genießen Sie den südländischen Flair bei einem Cappuccino an der Uferpromenade des Kur- und Ferienortes.

3. Tag: Villa Carlotta und Bellagio: In Tremezzo ist die Besichtigung der Villa Carlotta vorgesehen. Die Villa besitzt einen prachtvollen, an seltenen Pflanzen reichen Park und wertvolle Kunstwerke. Zunächst kurze Überfahrt von Tremezzo nach Bellagio, als Perle des Comer Sees bekannt. Nach der Besichtigung dieses eleganten Ferienortes – Rückfahrt mit der Fähre.


4. Tag: Freizeit oder fak. Halbtagsausflug mit dem Bernina-Express. Fakultativ können Sie an einem Ausflug mit dem bekannten Bernina- Express teilnehmen. Vormittags Freizeit –( Mittagessen im Hotel  oder Luchpaket beim Ausflug ) anschl. Busfahrt nach St. Moritz. Hier beginnt um 13.17 Uhr die spektakuläre Alpenüberquerung mit dem Bernina – Express.  Von St. Moritz hoch hinauf zum Gletscherglitzern der Berge und tief hinab ins Palmenparadies Italiens nach Tirano. Dank dem modernen Bernina Express-Panoramawagen geniessen Sie unbeschränkte Sicht auf das herrliche Alpenpanorama. Ankunft in Tirano um 17.30 Uhr und anschließende  Rückfahrt mit dem Bus ins Hotel.

5. Tag: Heimreise über Chiavenna – Landeck – Innsbruck – nach Gmünd

 All Inklusive beinhaltet : Mittagessen im Hotel oder Lunchpaket bei den Ausflügen,½ l Mineralwasser, kalte u. warme Getränke wie alkoholfreie Getränke, Wein, Bier, Sekt und Spirituosen aller Art in unbegrenzter Menge von 10.00  bis 23.00 Uhr. Die All-inklusive Verpflegung beginnt um 17.00 Uhr des Anreisetages und endet um 10.00 Uhr des Abreisetages.


 


 



 




Reisepass erforderlich !

Abfahrtenplan

04.45 UhrSchrems – Busbahnhof (Schloss)
04.50 UhrHoheneich –Gasth. Gruber
05.00 UhrGmünd I – Bezirkshauptmannschaft
05.05 UhrGmünd II – Schubertplatz
05.10 UhrGmünd II – Garage Fa. Pölzl
05.20 UhrAlt Weitra – Haltestelle
05.25 UhrWeitra – Sparkassenplatz

Zustiegsmöglichkeiten: Wir bitten Sie, die gewünschte Einstiegstelle bei der Buchung bekannt zu geben. Um sich lange Sammelrouten zu ersparen bieten wir für Kunden, welche mit dem eigenen PKW anreisen, eine Parkmöglichkiet auf unserem Firmenareal in Gmünd Lainsitzweg 10.

Zusätzliche Zustiege zu der Hauptroute erfolgen mit Kleinbussen – bei mind. 6 Personen ist die Hin- und Rückfahrt ohne Kosten in den Bezirken Gmünd, Waidhofen und Zwettl (außer bei Tagesfahrten).

Taxi-Abholung: Ab 4 Personen ist eine Taxi-Abholung von den Bezirken Zwettl, Horn und Waidhofen zum Hauptbus möglich. Kosten pro Person bei Mehrtagesfahrten € 35,-- pro Person für Hin- und Rückfahrt.