Nordfriesischer Inselzauber

Hamburg, Insel Sylt & Welt der Halligen

Dienstag, 04. August 2020 bis Sonntag, 09. August 2020
6 Tage

Frische Prise, Wind und Salz auf der Haut – wenn Sie das alles spüren, haben Sie die Nordseeküste erreicht. Wellen, Nordsee, Krabbenbrötchen, Deiche, Inseln, verspielte Seehunde und nordische Gastlichkeit erwarten Sie. Ein Ausflug nach Sylt, sowie eine Schifffahrt zur Halligwelt ist ein Erlebnis. Die Besichtigung von Hamburg – das Tor zur weiten Welt gehört natürlich auch zu jeder Reise in den Norden.


1. Tag: Anreise Hamburg über Prag – Dresden (Aufenthalt) – Hamburg. Nach dem Abendessen haben Sie noch Zeit, Hamburgs Nachtleben kennen zu lernen.

2. Tag: Stadtführung Hamburg – Dagebüll: Nach dem Frühstück beginnt die Stadtrundfahrt in Hamburg (Innen-/Außenalster, Rathaus, Speicherstadt, Hamburger Michl, Elbphilharmonie) usw. Anschließend geht es zu den Landungsbrücken zu einer Hafenrundfahrt (Extrakosten). Nachmittags Fahrt Richtung Norden nach Dagebüll.

3. Tag: Ausflug Nordseeinsel Sylt: Ganztagsausflug zur Ferieninsel Sylt, der größten und wohl bekanntesten der Nordfriesischen Inseln. Gut gestärkt fahren Sie nach Niebüll und von hier mit dem DB AutoZug über den Hindenburgdamm auf die Insel Sylt. Breite, kilometerlange Strände mit feinstem Sand, eine herrliche Brandung, Dünenlandschaften und reetgedeckte Friesenhäuser prägen das Bild der nördlichsten deutschen Insel. In Westerland erwartet Sie der Reiseleiter zur Inselrundfahrt, bei der Sie u.a. Kampen, Keitum, Rantum und natürlich auch Westerland kennen lernen. Mittags besteht die Möglichkeit einen Fisch-Snack zu sich zu nehmen. Danach bleibt Zeit zu einem Bummel auf eigene Faust. Die Rückfahrt erfolgt dann mit der Fähre nach Romö/Dänemark und wieder zurück zu Ihrem Hotel.

4. Tag: Ausflug Hallig Hooge:
Heute geht es auf die Halligen, Marschinseln, die eine ganz besondere Atmosphäre haben. Von Schlüttsiel aus fahren Sie mit dem Schiff durch den Naturpark Wattenmeer, vorbei an Seehundbänken zur Hallig Hooge, der zweitgrößten Hallig. Sie unternehmen eine Planwagenfahrt, besichtigen die Halligkirche,
besuchen das Sturmflutkino und haben Gelegenheit zum Mittagessen im Restaurant Friesenpesel. Am
Nachmittag Rückfahrt nach Schlüttsiel und mit dem Bus zurück zum Hotel.

5. Tag: Dagebüll – Berlin:
Wir verabschieden uns heute von der Nordseeküste zur Weiterfahrt nach Berlin.

6. Tag: Berlin– Heimreise: Antritt der Heimreise – Dresden – Prag – Waldviertel

Reisepass erforderlich !

Abfahrtenplan

04.45 UhrWeitra – Sparkassenplatz
04.50 UhrAlt Weitra – Haltestelle
05.00 UhrGmünd – Garage Fa.Pölzl
05.05 UhrGmünd II – Schubertplatz
05.10 UhrGmünd I – Bezirkshauptmannschaft
05.15 UhrHoheneich – Gasth. Gruber
05.20 UhrSchrems – Busbahnhof (Schloss)
05.25 UhrVitis – Lagerhaus
05.45 UhrWaidhofen – Parkplatz Waldrapp

Zustiegsmöglichkeiten: Wir bitten Sie, die gewünschte Einstiegstelle bei der Buchung bekannt zu geben. Um sich lange Sammelrouten zu ersparen bieten wir für Kunden, welche mit dem eigenen PKW anreisen, eine Parkmöglichkiet auf unserem Firmenareal in Gmünd Lainsitzweg 10.

Zusätzliche Zustiege zu der Hauptroute erfolgen mit Kleinbussen – bei mind. 6 Personen ist die Hin- und Rückfahrt ohne Kosten in den Bezirken Gmünd, Waidhofen und Zwettl (außer bei Tagesfahrten).

Taxi-Abholung: Ab 4 Personen ist eine Taxi-Abholung von den Bezirken Zwettl, Horn und Waidhofen zum Hauptbus möglich. Kosten pro Person bei Mehrtagesfahrten € 35,-- pro Person für Hin- und Rückfahrt.