Saisonabschlussreise an die Kvarner Bucht

& Teilnahme an der Olivenernte

Donnerstag, 14. Oktober 2021 bis Sonntag, 17. Oktober 2021
4 Tage

An der kroatischen Küste befindet sich Selce. Von den Nachbarorten Crikvenica und Novi Vinodolsi umschlossen, befindet sich der beschauliche Küstenort an der Ostküste der Kvarner Bucht, unmittelbar gegenüber der Insel Krk. Die Lage sorgt nicht nur für schöne Ausflüge, sondern auch für ein wunderbares Panorama und ruhiges Meer. Unternehmen Sie einen Abendspaziergang zum Hafen und genießen Sie in einem der hübschen Lokale bei einem Drink die Atmosphäre und das Panorama.


Hotel Katarina **** begrüßt Sie am Eingang von Selce, wo sich auch die weltbekannte Gesundheitsklinik befindet. Das 2016 renovierte  Hotel hat 176 Zimmer auf 8 Etagen mit 3 Aufzügen, Rezeption, klimatisiere Zimmer mit Du/Bad/WC, klimatisiertes Restaurant mit 350 Plätzen, Hallenbad, Wellness-Center Katarina Spa. Der riesige Open-Air-Poolkomplex mit einer Fläche von über 1000m2, der größte der Region wurde 2019 komplett renoviert. In der Nähe des Hotels gibt es zahlreiche Cafes` und Bars, Geschäfte und Souvenirshops.

1. Tag: Anreise an die kroatische Adria über Wien – Graz – Spielfeld - Rijeka – Selce. Begrüßungscocktail und Zimmerbezug im Hotel Katarina.

2. Tag: Ausflug Insel Rab:  Mit einer Reiseleitung besuchen Sie  heute die Insel Rab. Fahrt entlang  der Küste wo Sie  einen wunderschönen Ausblick auf die Adria genießen können, sowie die Inseln Krk, Goli Otok, Rab usw. Kurze Fährüberfahrt auf die Insel Rab. Rab – der Hauptort der gleichnamigen Insel liegt beeindruckend auf einer schmalen Landzunge und konnte sein mittelalterliches Stadtbild mit den engen Gassen und den markanten Glockentürmen bewahren. Gelegenheit zum Mittagessen – nachmittags lernen Sie den Paradiesstrand (über 2 km lang) in Lopar kennen. Am späten Nachmittag Rückkehr ins Hotel.

3. Tag: Ausflug Olivenernte und Panorama-Schifffahrt:  mit dem Bus geht es  über die Brücke auf die Insel Krk. Zu dieser Zeit sind die Oliven an den Bäumen voll ausgereift und bereit zur Ernte. Bei der Ankunft in unserem Lokal mitten im Olivenhain gibt es zuerst einen Welcomedrink. Anschl. 15 Minuten Einführung und Erklärung. Danach geht es zu den Olivenbäumen und Sie können selbst Oliven ernten. In der Olivenmühle sehen Sie wie die Oliven verarbeitet werden. Verkostung und Präsentation vom Olivenöl.Zum gemütlichen Mittagessen gibt es Wurst und Kotlett vom Grill, Sauerkraut und Kartoffeln, sowie 2 dl Wein. Nach der Olivenernte unternehmen wir noch eine Panoramaschifffahrt ( ca. 1 Std. wetterabhängig )  Nach diesem einmaligen Erlebnis fahren wir zurück ins Hotel zurück.

Gala-Abend im Hotel – mit festlichem Abendessen vom Buffet- sowie anschl. Musik und Tanz bis 24.00 Uhr. Verlosung von Reisegutscheinen.

4. Tag: Heimreise: Nach dem Frühstück Antritt der  Heimreise über Spielfeld – Graz – Wien zurück zu den Einstiegstellen an.


Reisepass erforderlich !

Abfahrtenplan

04.45 UhrWeitra – Busbahnhof
04.50 UhrAlt Weitra – Haltestelle
05.00 UhrGmünd – Garage Fa.Pölzl
05.05 UhrGmünd II – Schubertplatz
05.10 UhrGmünd I – Bezirkshauptmannschaft
05.15 UhrHoheneich – Gasth. Gruber
05.20 UhrSchrems – Busbahnhof (Schloss)
05.25 UhrVitis – Lagerhaus
05.45 UhrWaidhofen – Parkplatz Waldrapp

Zustiegsmöglichkeiten: Wir bitten Sie, die gewünschte Einstiegstelle bei der Buchung bekannt zu geben. Um sich lange Sammelrouten zu ersparen bieten wir für Kunden, welche mit dem eigenen PKW anreisen, eine Parkmöglichkiet auf unserem Firmenareal in Gmünd Lainsitzweg 10.

Taxi-Abholung: Ab 4 Personen ist eine Taxi-Abholung von den Bezirken Zwettl, Horn und Waidhofen zum Hauptbus möglich. Kosten pro Person bei Mehrtagesfahrten € 35,-- pro Person für Hin- und Rückfahrt.