Lipizzaner Almabtrieb & Steirische Apfelstraße mit Traktorgaudi

Freitag, 16. September 2022 bis Sonntag, 18. September 2022
3 Tage

Nach einem erholsamen Sommer wandern die weißen Hengste den langen Weg von der Stubalm nach Maria Lankowitz. Im zweitgrößten Wallfahrtsort der Steiermark bekommen die Hengste ihre Segnung. Begleiten Sie die Pferde auf ihrem Weg in die Heimatstadt Köflach, wo Sie mit einem festlichen Empfang erwartet werden. Bei der Heimreise unternehmen Sie eine Traktorgaudi auf der steirischen Apfelstraße.


1. Tag: Gmünd – Raum Graz: Fahrt über Wien – Wiener Neustadt nach Krumbach und Besuch der Eis Greisslerei. Erfahren Sie auf spektakuläre Weise Wissenswertes über die Geschichte des Speiseeises mit 5D-Kino und Eiskostproben. Anschließende Weiterreise in den Raum Graz zur Nächtigung.

 2. Tag: Almabtrieb Lipizzaner: Nach dem Frühstück fahren wir zum Bundesgestüt Piber, der Heimat der ältesten Kulturpferderasse Europas. Sie können die weltberühmten Lipizzaner bei einer Führung durch das Gestüt bestaunen. Umgeben von saftigen Wiesen und grünen Wäldern bereiten sich hier die besten Hengste auf die Spanische Hofreitschule in Wien vor. Gegen Mittag fahren wir nach Maria Lankowitz. Hier bekommen die Hengste ihre traditionelle Segnung, bevor Sie weiter nach Köflach marschieren. Sie können mit den Pferden mitgehen oder mit dem Bus fahren. In ihrer Heimatstadt erwartet die Pferde bereits ein festlicher Empfang durch die Gestütskapelle. Für musikalische Unterhaltung und kulinarische Verpflegung ist bestens gesorgt. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Heimreise Steirische Apfelstraße: Nach dem Frühstück geht es schon wieder Richtung Heimat. Aber davor legen wir noch einen Stopp auf der Apfelstraße ein und unternehmen eine lustige Traktorgaudi. Vorbei am Stutenmilchgestüt Töchterlehof, zwischen Obstgärten, Wiesen und Waldwegen vorbei am Schloss Külml nach Puch mit Erklärung der Region. Besichtigung einer Obstbrennerei mit Obst- und Schnapsverkostung. Anschl. Rückreise ins Waldviertel. 

Abfahrtenplan

05.45 UhrWeitra – Busbahnhof
05.50 UhrAlt Weitra – Haltestelle
06.00 UhrGmünd II – Garage Fa. Pölzl
06.05 UhrGmünd II – Schubertplatz
06.10 UhrGmünd I – Bezirkshauptmannschaft
06.15 UhrHoheneich – Gasth. Gruber
06.20 UhrSchrems – Busbahnhof (Schloss)
06.25 UhrVitis – Lagerhaus
06.45 UhrWaidhofen – Parkplatz Waldrapp

Zustiegsmöglichkeiten: Wir bitten Sie, die gewünschte Einstiegstelle bei der Buchung bekannt zu geben. Um sich lange Sammelrouten zu ersparen bieten wir für Kunden, welche mit dem eigenen PKW anreisen, eine Parkmöglichkiet auf unserem Firmenareal in Gmünd Lainsitzweg 10.

Taxi-Abholung: Ab 4 Personen ist eine Taxi-Abholung von den Bezirken Zwettl, Horn und Waidhofen zum Hauptbus möglich. Kosten pro Person bei Mehrtagesfahrten € 35,-- pro Person für Hin- und Rückfahrt.