"MAMMA MIA" - Seefestspiele Mörbisch

Freitag, 28. Juli 2023

In MAMMA MIA! wird die „Mutter-Tochter-Geschichte“ rund um die alleinerziehende Donna und ihre 20-jährige Tochter Sophie, die kurz vor ihrer Hochzeit das Geheimnis wer ihr Vater ist lüften möchte, bewegend erzählt und gleichzeitig gekonnt mit den bekanntesten Musikstücken von ABBA verwoben. Eine klug erzählte Liebeserklärung an das Leben, legendärer ABBA-Sound und beeindruckende Bühnenkulissen werden die Besucher der Seefestspiele Mörbisch mitreißen und bezaubern.

Vorstellung beginnt um 20.30 Uhr.

13.30 Weitra - 13.45 Gmünd - 14.00 Schrems - 14.30 Waidhofen