Tulpenpracht in HOLLAND

mit Keukenhof & Blumencorso

Donnerstag, 11. April 2019 bis Dienstag, 16. April 2019
6 Tage

Entdecken Sie auf dieser Reise Holland von seiner schönsten Seite, wo Millionen von Tulpen, Narzissen und Krokusse das Land in ein Farbenmeer tauchen. Genießen Sie am Keukenhof Tulpenvielfalt und Farbenpracht! Das Land hat aber noch einiges mehr zu bieten: Unzählige Kanäle, herrliche Bauwerke, Windmühlen, die Grachten von Amsterdam und natürlich den berühmten Käse.


1. Tag: Anreise über Linz – Passau – Regensburg zur Zwischennächtigung in die Bankenstadt Frankfurt. Abendessen/ Nächtigung.

2. Tag: Frankfurt – Amsterdam: Nach dem Frühstück Weiterreise in die Niederlande nach Amsterdam, in das kulturelle Zentrum. Bei einer Stadtrundfahrt sehen Sie den königlichen Palast, Muntplein, Alte und Neue Kirche, der Damplatz  u.v.m. Anschließend haben Sie Gelegenheit zu einer Grachtenfahrt. Während Sie  den Anblick  der prachtvollen Grachtenhäuser des 17. Jhdt. vom Boot aus genießen, steuert Sie Ihr Kapitän sicher durch die weltberühmten Amsterdamer Grachten. Fahrt nach Delft ins Hotel.

 3. Tag: Keukenhof und Blumencorso: Ein leuchtendes Blumenmeer erwartet Sie heute im Keukenhof. Für viele Besucher ist es der schönste Frühlingspark der Welt. Mehr als 7 Millionen Blumenzwiebeln schaffen eine überwältigende Vielfalt und machen jeden Besuch zu einem Erlebnis. Einzigartige Pavillons und Gartenanlagen, überraschende Kunstobjekte sowie Wasserspiele der besonderen Art erwarten Sie. Höhepunkt ist der heutige Blumencorso von Noordwijk bis Haarlem. Prunkwagen und imposante Aufbauten werden Sie begeistern.

 4. Tag: Nordholland: Mit einer Reiseleitung fahren Sie heute nach Nordholland bis Edam mit Rundgang in dem alten Städtchen, das auch die „Perle der Zuidersee“ genannt wird. Die Fahrt führt Sie nach Volendam, einem wahren Bilderbuchstädtchen mit einem malerischen Hafen und altholländischen Läden. Die älteren Einwohner tragen hier manchmal sonntags und bei festlichen Gelegenheiten die traditionelle Tracht. Im Anschluss fahren Sie nach Katwoude, einem Ort mit schöner Fernsicht und Sträßchen mit einer eindrucksvollen Kirche mit Glockenspielturm. Hier besuchen Sie eine Holzschuhmacherei und Käserei ehe Sie nach Delft zurückkehren.

 5. Tag: Rotterdam – Rüdesheim: Heute verlassen Sie Delft wieder und haben Gelegenheit zu einer Hafenrundfahrt (Dauer ca. 75 min). Betrachten Sie dabei die herrliche Skyline der Stadt und erleben Sie das Be- und Entladen der Containerschiffe hautnah. Weiterfahrt nach Rüdesheim am Rhein.

 6. Tag: Heimreise: Nach dem Frühstück Antritt der Heimreise über Passau ins Waldviertel.

Reisepass erforderlich !

Abfahrtenplan

04.45 UhrWeitra – Sparkassenplatz
04.50 UhrAlt Weitra – Haltestelle
05.00 UhrGmünd – Garage Fa.Pölzl
05.05 UhrGmünd II – Schubertplatz
05.10 UhrGmünd I – Bezirkshauptmannschaft
05.15 UhrHoheneich – Gasth. Gruber
05.20 UhrSchrems – Busbahnhof (Schloss)
05.25 UhrVitis – Lagerhaus
05.45 UhrWaidhofen – Parkplatz Waldrapp

Zustiegsmöglichkeiten: Wir bitten Sie, die gewünschte Einstiegstelle bei der Buchung bekannt zu geben. Um sich lange Sammelrouten zu ersparen bieten wir für Kunden, welche mit dem eigenen PKW anreisen, eine Parkmöglichkiet auf unserem Firmenareal in Gmünd Lainsitzweg 10.

Zusätzliche Zustiege zu der Hauptroute erfolgen mit Kleinbussen – bei mind. 6 Personen ist die Hin- und Rückfahrt ohne Kosten in den Bezirken Gmünd, Waidhofen und Zwettl (außer bei Tagesfahrten).

Taxi-Abholung: Ab 4 Personen ist eine Taxi-Abholung von den Bezirken Zwettl, Horn und Waidhofen zum Hauptbus möglich. Kosten pro Person bei Mehrtagesfahrten € 35,-- pro Person für Hin- und Rückfahrt.