Goldene Insel Krk

Mediterrane Lebenslust und Inselflair

Sonntag, 14. April 2019 bis Mittwoch, 17. April 2019
4 Tage

Olivenhaine, salzhaltige Luft und das ganze Blau des sauberen Adriatischen Meeres – Malinska im Westen der Insel Krk vereint alles, was man sich von einem mediterranen Reiseziel wünscht. Die Unterbringung erfolgt im Hotel Malin**** in Malinska auf der Insel Krk. Das elegante Hotel liegt in einer sonnenverwöhnten Bucht mit neu gestalteten Zimmern und verfügt über Hallenbad, beheizten Außenpool und Wellnessbereich. Das Zentrum mit seinem Hafen, kleinen Geschäften und typischen Lokalen ist nur fünf Minuten Fußweg entfernt.


 1. Tag: Anreise über Wien – Graz – Maribor – Ptuj – Karlovac – Rijeka über die Brücke gelangen Sie auf die Insel Krk – Malinska, wo Sie im Hotel empfangen werden. Abendessen inklusive Getränke.

 2. Tag: Inselrundfahrt Krk – Vrbnik: Inselrundfahrt auf Krk. Sie besuchen den Hauptort Krk und  beginnen  mit einem Rundgang durch die Altstadt  mit ihren illyrischen Stadtmauern. Sie werden sich schnell in die Römerzeit zurückversetzt fühlen. Bei der Stadtführung sehen Sie u.a. die Kathedrale, den Glockenturm, das alte Rathaus und die Hafenanlage.  Danach Fahrt nach Vrbnik zu einer traditionellen Konoba, wo  Sie eine Schinken- Käse- und Weinverkostung erwartet. Von hier stammt auch der berühmte Zlahtina Wein. Rückfahrt ins Hotel.

 3. Tag: Rijeka – Opatija: Bei einer Stadtführung lernen Sie Rijeka, die drittgrößte Stadt in Kroatien kennen. Sie sehen u.a. den Stadtturm, Kapuzinerkirche, die mit ihren prächtigen Fassade und Mosaiken beeindruckt, Veitsdom und Gouverneurspalast. Den Nachmittag verbringen Sie  im mondänen Seebad, um das einzigartige Flair der k.u.k. Monarchie mit imperialen Belle Epoque- und Jugendstilvillen und nostalgischen Grandhotels ausgiebig zu genießen. Immergrüne blühende Parks laden zum Flanieren ein. Bei einem Spaziergang auf der berühmten Lungomare spüren Sie das mediterrane Klima am Meer.

 4. Tag: Heimreise: Nach dem Frühstück Abreise über Zagreb zur slowenischen Grenze – Ptuj – Marburg wieder zurück nach Österreich zu Ihrer Zustiegstelle.

Reisepass erforderlich !

Abfahrtenplan

05.45 UhrWeitra – Sparkassenplatz
05.50 UhrAlt Weitra – Haltestelle
06.00 UhrGmünd II – Garage Fa. Pölzl
06.05 UhrGmünd II – Schubertplatz
06.10 UhrGmünd I – Bezirkshauptmannschaft
06.15 UhrHoheneich – Gasth. Gruber
06.20 UhrSchrems – Busbahnhof (Schloss)
06.25 UhrVitis – Lagerhaus
06.45 UhrWaidhofen – Parkplatz Waldrapp

Zustiegsmöglichkeiten: Wir bitten Sie, die gewünschte Einstiegstelle bei der Buchung bekannt zu geben. Um sich lange Sammelrouten zu ersparen bieten wir für Kunden, welche mit dem eigenen PKW anreisen, eine Parkmöglichkiet auf unserem Firmenareal in Gmünd Lainsitzweg 10.

Zusätzliche Zustiege zu der Hauptroute erfolgen mit Kleinbussen – bei mind. 6 Personen ist die Hin- und Rückfahrt ohne Kosten in den Bezirken Gmünd, Waidhofen und Zwettl (außer bei Tagesfahrten).

Taxi-Abholung: Ab 4 Personen ist eine Taxi-Abholung von den Bezirken Zwettl, Horn und Waidhofen zum Hauptbus möglich. Kosten pro Person bei Mehrtagesfahrten € 35,-- pro Person für Hin- und Rückfahrt.