San Marino & Ravenna

PREISHIT: 2 REISEN, 1 ZAHLT!

Donnerstag, 22. Oktober 2020 bis Sonntag, 25. Oktober 2020
4 Tage

Bei dieser Reise geht es an die Emilia Romagna – in den Raum Rimini. Ausflüge nach San Marino – der kleinsten Republik der Welt – sowie nach Ravenna in die Stadt der Mosaiken – werden Sie begeistern. Die Emilia-Romagna ist ein buntes Mosaik gegensätzlicher Landschaften. Lange feinsandige Strände säumen die Küste sowie das hügelige Hinterland verzaubert mit malerischen Orten.


1. Tag: Anreise Raum Rimini über Salzburg – Tauernautobahn – Venedig in den Raum Rimini.

2. Tag: Ravenna & San Marino: Nach dem Frühstück fahren Sie nach Ravenna und besichtigen die wichtigsten Baudenkmäler aus der gotischen und byzantinischen Zeit wie z.B.: die Kirchen Sant` Apollinare und das herrliche Grabmal Theoderichs des Großen. Weltberühmt ist Ravenna vor allem für die ältesten noch vollständig erhaltenen Wandmosaike. Sie besichtigen die Basilika San Vitale, die von Kunstkennern als das „Wunder von Ravenna“ bezeichnet wird. Weiter geht es nach San Marino, die kleinste und älteste Republik der Welt. Überragt wird der Staat mit der gleichnamigen Hauptstadt von den drei Gipfeln des Monte Titano.

3. Tag: Ferrara: Sie fahren nach einem stärkenden Frühstück nach Ferrara, wo Backsteinhäuser und Fahrräder regieren und der romanisch-gotische Dom mächtig imponiert. Freuen Sie sich auf die prunkvollen Hinterlassenschaften der Adelsfamilie Este: die Wasserburg, den Palazzo die Diamanti und den Palazzo Schifanoia mit den berühmten Fresken. Nachmittags zur freien Verfügung zum Shopping oder einem Strandbummel.

4. Tag: Heimreise: Nach dem Frühstück Antritt der Heimreise ins Waldviertel.

Reisepass erforderlich !

Abfahrtenplan

04.45 UhrSchrems – Busbahnhof (Schloss)
04.50 UhrHoheneich –Gasth. Gruber
05.00 UhrGmünd I – Bezirkshauptmannschaft
05.05 UhrGmünd II – Schubertplatz
05.10 UhrGmünd II – Garage Fa. Pölzl
05.20 UhrAlt Weitra – Haltestelle
05.25 UhrWeitra – Sparkassenplatz

Zustiegsmöglichkeiten: Wir bitten Sie, die gewünschte Einstiegstelle bei der Buchung bekannt zu geben. Um sich lange Sammelrouten zu ersparen bieten wir für Kunden, welche mit dem eigenen PKW anreisen, eine Parkmöglichkiet auf unserem Firmenareal in Gmünd Lainsitzweg 10.

Zusätzliche Zustiege zu der Hauptroute erfolgen mit Kleinbussen – bei mind. 6 Personen ist die Hin- und Rückfahrt ohne Kosten in den Bezirken Gmünd, Waidhofen und Zwettl (außer bei Tagesfahrten).

Taxi-Abholung: Ab 4 Personen ist eine Taxi-Abholung von den Bezirken Zwettl, Horn und Waidhofen zum Hauptbus möglich. Kosten pro Person bei Mehrtagesfahrten € 35,-- pro Person für Hin- und Rückfahrt.